1 Doulrajas

Zeitplan Dissertation Beispiele

Veröffentlicht am 1. August 2016 von Luca Corrieri. Datum aktualisiert: 21. November 2017

Beim Schreiben der Bachelorarbeit ist vor allem eines wichtig – eine gute Zeiteinteilung. Ein Zeitplan deiner Bachelorarbeit hilft dir dabei. Auch wenn dir die Zeit am Anfang reichlich vorkommt, wirst du schnell merken, dass du diese Zeit auch wirklich brauchst.

Setze dir deshalb genaue Deadlines – für dich selber, aber auch für deinen Betreuer. So weißt du genau, wann du bei welchem Schritt im Zeitplan deiner Bachelorarbeit sein solltest.

Zeitplan Bachelorarbeit: Gesamtdauer

Wichtig ist es, sich vorab einen Überblick über die Gesamtdauer zu verschaffen. Bei einer Bachelorarbeit sind das meist sechs bis acht Wochen. Bei Diplom- bzw. Masterarbeiten liegt der zeitliche Rahmen bei bis zu sechs Monaten.

Denk daran, dass du wahrscheinlich nicht jeden Tag davon zum Schreiben deiner Bachelorarbeit nutzen wirst. Vielleicht hast du ja auch einen Nebenjob oder extra Kurse, die du bei deiner Planung mitberücksichtigen musst.

Zeitplan Bachelorarbeit: Freizeit

Auch wenn du gerade deine Bachelorarbeit schreibst, sind Freunde und Freizeit natürlich mindestens genauso wichtig. Sorg dafür, dass du in deiner Zeiteinteilung genug Platz für schöne Dinge freihältst. Das verringert den Stress und du bekommst neue Energie zum Weiterschreiben.

Zeitplan Bachelorarbeit: Einteilung

Dein Schreibprozess teilt sich in vier Phasen: die Orientierungs- und Planungsphase, die Recherche und Materialbeschaffung, die Schreibphase und die Abschlussphase.

Zeitplan Bachelorarbeit: 1. Die Orientierungs-und Planungsphase

Zur der Orientierungs-und Planungsphase zählen alle Schritte, die du erledigen musst, bevor du dein Exposé abgibst. Hierzu gehören die Themensuche, die erste Literatursichtung, die Themenfindung und Findung der Forschungsfrage, und die Planung einer Grobstruktur.

Des Weiteren solltest du prüfen, ob die Forschung realisierbar ist. Danach kannst du dein Exposé verfassen und dieses einreichen. Die Bearbeitungsfrist beginnt bei Anmeldung der Abschlussarbeit im Prüfungsamt.

Je nachdem was du studierst, variiert die Anfertigungsfrist der Bachelorarbeit. Zum Beispiel hast du für die Anfertigung im Kernfach Erziehungswissenschaften an den meisten Universitäten 9 Wochen Zeit, während du für Politikwissenschaften nur 8 Wochen Zeit hast.

Zeitplan Bachelorarbeit: 2. Recherche und Materialbeschaffung

In dieser Phase geht es um das Recherchieren und die Materialbeschaffung. Die in der Orientierungs-und Planungsphase begonnene Literatursichtung wird nun intensiviert.

Die gefundene Literatur muss analysiert werden. Danach bestimmst du die richtige Forschungsmethode für deine Bachelorarbeit.

Sammel die Daten, ordne und strukturiere sie und führe anschließend eine Datenanalyse und Datenauswertung durch.

Zeitplan Bachelorarbeit: 3. Die Schreibphase

Dieser Teil nimmt die meiste Zeit in Anspruch und muss deshalb umso genauer geplant werden. Es empfiehlt sich die Bachelorarbeit weiter einzuteilen, sodass du für jedes Kapitel eine genaue Deadline hast.

Dadurch kannst du dich auf einzelne Kapitel konzentrieren und sitzt nicht direkt vor einem riesigen Berg Arbeit. Die groben Kapitel sind die Einleitung, die Literaturanalyse, der theoretische Rahmen, die Methodologie, das Fazit und Diskussion.

Dann solltest du deinen Schlussentwurf bei deinem Betreuer einreichen.

Zeitplan Bachelorarbeit: 4. Die Abschlussphase

Wenn du mit deiner Bachelorarbeit fertig bist, kannst du dir selbst schon einmal auf die Schulter klopfen – der Großteil ist geschafft. Denke trotzdem daran, dass noch ein paar letzte Schritte fehlen.

Nun musst du das letzte Feedback deines Betreuers einarbeiten. Du solltest das Layout bearbeiten und deine Arbeit eventuell Korrekturlesen lassen. Zum Schluss muss die Arbeit nur noch ausgedruckt und gebunden werden.

Zeitplan Bachelorarbeit: Korrektur

Bevor du deine Bachelorarbeit in den Druck gibst, solltest du sie auf jeden Fall von jemand anderem Korrekturlesen lassen.

Auch wenn du gut gearbeitet hast, verstecken sich schnell kleine Fehler, die einfach auszubessern sind. Daneben ist eine zweite Meinung natürlich immer von Vorteil.

Zeitplan Bachelorarbeit: Layout

Wurde deine Bachelorarbeit Korrektur gelesen und sind alle Anmerkungen in den Text eingearbeitet, solltest du dich mit dem Layout auseinandersetzen.

Achte hierbei genau auf die Vorgaben deiner Universität. Vergiss nicht ein ordentliches Deckblatt aufzusetzen und die Eidesstattliche Erklärung anzufügen.

Zeitplan Bachelorarbeit: Druck

Nun, da die Bachelorarbeit vollständig ist und das Layout stimmt, geht es ab in den Druck. Mache am besten mehrere Kopien. In den meisten Fällen verlangen die Unis schon zwei Exemplare und du willst sicher auch eins für dich selbst haben.

Zeitplan Bachelorarbeit Vorlage (Excel und Google-Sheet)

Wir haben eine Vorlage für den Zeitplan einer Bachelorarbeit erstellt. Dieses Beispiel soll als Überblick dienen, kann aber mit unserer Zeitplan Excel und Google-Spreadsheet Version selbst auf deine Planung angepasst werden.

Zeitplan Google Spreadsheet | Zeitplan Bachelorarbeit Excel
Tipp: Lade einfach die Zeitplan Bachelorarbeit Excel Datei herunter und passe sie an.

Beachte, dass sich einige geplante Punkte in der Zeitplanung wiederholen können:

  1. Evaluierung mit deinem Betreuer
  2. Feedback umsetzen und einbauen
  3. Quellen sammeln und einarbeiten (evt. mit Hilfe des APA-Generator)

Aufbau und Gliederung einer Bachelorarbeit

Definition und wissenschaftliche Bedeutung der Doktorarbeit

Zur Erlangung der Doktorwürde muss ein Doktorand eine wissenschaftliche Arbeit, die Doktorarbeit, anfertigen und bestehen. Der Fokus der Doktorarbeit liegt auf dem Erkenntnisgewinn durch eigene Forschung. Dabei müssen die neu gewonnenen Erkenntnisse bei einer Doktorarbeit die einer kleineren wissenschaftlichen Arbeit weit überschreiten und der vorgenommene Versuchsaufbau methodisch einwandfrei sein.

Das abgesteckte Untersuchungsfeld muss dabei groß genug gewählt werden, um statistische Analysen durchführen zu können und so eigene aussagekräftige Ergebnisse vorlegen zu können. Die Doktorarbeit gestaltet sich so als ausgiebiges Forschungsprojekt, das mit Durchführung und Auswertung des Forschungsschwerpunktes, sowie der anschließenden Schreibphase 3-5 Jahre betragen kann.

Viele Doktoranden haben zusätzlich zum Betreuer ihrer Doktorarbeit noch weitere Doktorväter und Doktormütter, ein Betreuungskomitee und sind zusätzlich bei einem Graduiertenkolleg angemeldet.

Leave a Comment

(0 Comments)

Your email address will not be published. Required fields are marked *